Über uns…

Die Gründung des Vereins (Solidarische Landwirtschaft Olfen e.V.) wurde durchgeführt, die entsprechende Eintragung im Vereinsregister ist beantragt. Der Verein wird der Träger der Aktivitäten sein. Im Rahmen der Vereinsgründung und als Voraussetzung für die Eintragung des Vereins im Vereinsregister wurde von den Gründern auch ein Vorstand gewählt:

  • Claudius Hirsch, 1. Vorsitzender
  • Heike Mehring, 2. Vorsitzende
  • Andreas Fitze, Kassierer

Der Vorstand wird unterstützt von einem Organisations-Team:

hintere Reihe v.l.r.: Beatrix Hieber, Tobias Mehring, Beate Wenglinski, Matthias Kühner, Michael Tide , Heike Mehring, Marita Höning-Wright, Andreas Broda-Höflich, Arnold Szczepanski, Carina Lücke
vorne: Andreas Fitze

Die SoLaWi wird auf einer Fläche des Biohofs Mehring in Olfen entstehen. Bereits heute ist diese Fläche nach Bioland-Richtlinien zertifiziert und wird für landwirtschaftliche Zwecke genutzt. Gerne könnt Ihr Euch auf der Internetseite des Hofs informieren. Klickt dazu auf den Link unter dem Pfeil in Richtung Bio-Hofs Mehring!


Wie sind wir entstanden?

Mitte 2021 haben interessierte Bürger:innen das Klimaforum Olfen (KFO) ins Leben gerufen. Die Teilnehmer:innen des Klimaforums Olfen möchten mit lokalen Initiativen aktiv etwasgegen den Klimawandel unternehmen. Ein der ersten Projekte innerhalb des Forums war schnell gefunden: Ein Team wollte eine eigene Solawi in Olfen gründen!

Solawi-Orga-Team des Olfener Klimaforums. Foto: Ruhrnachrichten (Link: Zum Artikel (Ruhrnachrichten.de))

Hier gehts zum Klimaforum Olfen: facebook.com/Klimaforumolfen